Alles auf einen Blick: unser Expeditionsplan

Expeditionsplan

Hier klicken zum Download

Behalte den Überblick

Unser Tierpark ist in zwei Teile unterteilt, die durch eine Hauptstraße voneinander getrennt sind. Mit deiner Tageskarte hast du die Möglichkeit, den gesamten Tag beide Teile so oft zu besuchen, wie du möchtest.


Tierpark Teil 1

Im Teil 1 des Parks warten exotischer Tiere daraf, von dir entdeckt zu werden. Schreite durch die Pfade und entdecke unsere Tiger, die in ihren Gehegen ruhen. Beobachte die neugierigen Tapire bei ihrem gemächlichen Gang oder genieße den Anblick der verspielten Affen und Lemuren, die geschickt von Ast zu Ast springen.

Die Entdeckerscheune befindet sich direkt hinter dem Eingang. "Zum Toben nach oben" heißt es hier nicht nur an Schlechtwettertagen.

Nicht zu vergessen ist, dass sich in diesem Teil des Parks auch unser Vollblutaraber Gestüt befindet, wo du mehr über die Pflege und Zucht unserer wunderschönen Pferde erfahren kannst.

Direkt am Eingang noch vor der Eingangskasse finden Sie den Tierparkgrill. Der Kinderspielplatz im Eingangsbereich kommt besonders bei den kleinen Gästen gut an und garantiert so auch den Erwachsenen einen entspannten Start in den Tierparkausflug.

Im Bereich der Tigeranlage steht Dir saisonbedingt ein Imbiss sowie ein Picknick-Areal zur Verfügung.

Aja’s Hofcafé im Gestütshof bietet unter anderem Snacks und Kaffeespezialitäten, Erfrischungen und Souvenirs. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein.


Tierpark Teil 2

Im zweiten Teil unseres Parks stehen einheimische europäische Tierarten im Mittelpunkt. Großzügige Gehege bieten Hirschen und anderen Huftieren und andern heimischen Arten wie Luchsen und Polarfüchsen viel Platz.

Eine Spaßgarantie für kleine Entdecker sind der kindgerechte Streichelzoo sowie der Abenteuerspielplatz direkt am Eingangstor.

Für kleine Snacks und Erfrischungen steht dir der Kiosk am Spielplatz zur Verfügung. Dort findest du eine Auswahl an Kleinigkeiten, um dein Hüngerchen zu stillen und dich während deines Besuchs zu erfrischen.

Das freundliche Team vom Tierparkrestaurant bietet Dir außerdem eine große Auswahl warmer und kalter Speisen und Getränken an, um deinen Tag im Park zu einem kulinarischen Erlebnis zu machen.